23. Oktober 2020, 12:03:28

Neuigkeiten:

Ein herzliches Willkommen.
Die neue Forensoftware wurde installiert. Stand der Daten: 18.10.2019
Ich hoffe das alle Funktionen laufen, aber mit Schwund ist zu rechnen, leider :-(... Probiert euch aus und meldet euch bitte per PN bei mir, danke. MfG Frank.


Tannhäuser

Begonnen von BlackLegion, 21. Juni 2011, 14:59:15

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

BlackLegion

Beschreibung:
http://boardgamegeek.com/boardgame/25261/tannhauser

ZitatKurzbeschreibung
Das Brettspiel Tannhäuser führt die Spieler in eine düstere, fiktive Welt, die sich der Schrecken eines nie endenden Weltkrieges und höllischer Mysterien bedient. Das Spiel erzählt die spannende Geschichte einer allierten Elite-Einheit, die sich in einem verzweifelten Vorstoß, den Plänen des Obscura Korps entgegen wirft. Mit ihren noch experimentellen Waffen dringen sie in die Villa Tannhäuser ein, in der das Obscura Korps gerade dabei ist, das Portal zur Hölle endgültig zu öffnen. Dabei kommt es zum Showdown der mystischen Kräfte des Obscura Korps und den hochentwickelten Waffen der allierten Elitetruppen.

Das Spiel selbst ist bei genauer Betrachtung die atmosphärische Umsetzung eines Egoshooters. Die zwei Fraktionen versuchen durch geschicktes Taktieren und der optimalen Verwendung ihrer Ausrüstung und Fertigkeiten, die Charaktere der anderen Fraktion auszuschalten. Tannhäuser ist somit sehr gut zu zweit spielbar, aber auch die Aufteilung der einzelnen Charaktere auf einzelne Spieler sorgt für spannende Partien.



Spielt das wer? Habs hier seitr ewig unbespielt rumliegen samt Erweiterung "Operation Novgorod".
"Wir sind zurück!"

jorl

Hallo, spielst du auch ab und zu im Mytholon? Ich würde das gern mal mitspielen.

BlackLegion

"Wir sind zurück!"