Autor Thema: EW in Dresden  (Gelesen 1081 mal)

Neth Havoc

  • TTS - Veteran
  • **
  • Beiträge: 422
EW in Dresden
« am: 08. September 2013, 11:29:43 »
Da ich jetzt gefühlt 5 Minuten davor bin mir mein erstes EW Zeug zu bestellen, wollte ich nochmal nachfragen, wer denn nun überhaupt alles in DD mit EW spielen will?
Gebt bitte Bescheid was ihr spielen wollt/werdet und wann eure Truppen etwa einsatzbereit sein werden? ;)


Zur besseren Übersicht würde ich das hier in den ersten Post immer reineditieren:


Spielbereite Armeen:
Denn15 -> Deutsche
Neth Havoc -> Russen
Psychopath -> Polen
Two-Dice -> Briten

Geplante Armeen:
Banocknurn -> Polen oder Franzosen
Djevel -> Finnen
Attila -> Japaner
Lupo -> Deutsche
« Letzte Änderung: 08. Oktober 2014, 12:25:14 von Neth Havoc »
Unschuld beweist gar nichts!
http://lcwdat.blogspot.de/

Psychopath

  • TTS - Elite
  • ***
  • Beiträge: 896
Re: EW in Dresden
« Antwort #1 am: 08. September 2013, 11:46:15 »
Psycho-->Polen

banockburn

  • TTS - Elite
  • ***
  • Beiträge: 977
  • Dresden
Re: EW in Dresden
« Antwort #2 am: 08. September 2013, 12:30:29 »
wenn dann Franzosen oder Polen aber nicht mehr dieses Jahr

Sumpfteufel

  • TTS - Veteran
  • **
  • Beiträge: 250
Re: EW in Dresden
« Antwort #3 am: 08. September 2013, 12:41:24 »
Moin,

eine kleine finnische Truppe ist seit einiger Zeit im Aufbau bei mir, erstmal nach "Kaukopartiojoukut". Hab aber schon einiges Zeug, um in Richtung Jääkarikomppania aufzuwerten.

Ich kenne die EW-Listen für Finnen noch nicht, denke aber, die Kernelemente werden sich nicht wesentlich unterscheiden. Vermutlich keine "deutschen Alliierten", keine deutschen Gerätespenden und weniger Beutegut von den Russkies.

Zeithorizont ... nun ja, Ihr kennt mich ...

lupo

  • TTS - Elite
  • ***
  • Beiträge: 798
  • Team Ostfront
Re: EW in Dresden
« Antwort #4 am: 08. September 2013, 12:55:27 »
ss- Kradschützenkompanie

Neth Havoc

  • TTS - Veteran
  • **
  • Beiträge: 422
Re: EW in Dresden
« Antwort #5 am: 08. September 2013, 14:00:01 »
wenn dann Franzosen oder Polen aber nicht mehr dieses Jahr
Doch keine Japaner mehr? :o
Unschuld beweist gar nichts!
http://lcwdat.blogspot.de/

Djevel

  • TTS - Veteran
  • **
  • Beiträge: 427
Re: EW in Dresden
« Antwort #6 am: 08. September 2013, 20:25:38 »
Mh ich hadere Momentan siehts aber so aus:
Absteigend:

Finnen (Aber dann würde ich wohl eine Sommerliche Armee machen und meine LW Finnen Infanterie mit benutzen aus Kostengründen, außerdem sehen Skiläufer auf Grasplatten doof aus)
Japaner (Wenn sie sonst keiner will)
Sowjets (Infanterie wäre ja schonmal vorhanden)

Aber auch bedächtig und nicht überstürzt. ;-)


banockburn

  • TTS - Elite
  • ***
  • Beiträge: 977
  • Dresden
Re: EW in Dresden
« Antwort #7 am: 08. September 2013, 20:36:58 »
Ich wollte mal ne gute Armee spielen :-)

Sumpfteufel

  • TTS - Veteran
  • **
  • Beiträge: 250
Re: EW in Dresden
« Antwort #8 am: 08. September 2013, 22:14:35 »
Moin,

@Djevel: ja, Skiläufer auf Gras sieht doof aus, deswegen wollte ich meine Finnen auch auf "Grün" basen. Andererseits: EW führt zum "Talvisota/Vinterskriget" (Nov.39-März40), LW Lapin Sota spielt im Winter, MW nichts Besonderes, spricht nichts gegen Winter, und ideal für Kaukopartiojoukut. Also eine Menge Themen für Winter, außer eben LW Tali-Ihantala.
Was braucht man: weißes Laken für die Grasplatten, viele Fichten im "Scheedesign" .... dann sieht eben alles andere doof aus auf Schneeplatten :)
Außer, man will auf Turniere und muß Platten nehmen, wie sie kommen ... aber "Gras"-Finnen sehen dann immer noch doof aus im Wüstensand ...

@Neth Havoc:  was schwebt Dir denn so vor? Werden wir Russkies im Schnee sehen ;-) ?



BlackLegion

  • Offzclub
  • TTS - Spamer
  • *****
  • Beiträge: 2822
  • BFaS, DFC, DZC, WGF/S, FoW, Epic, Micronauts
    • Epic: Armageddon Forum
Re: EW in Dresden
« Antwort #9 am: 09. September 2013, 17:24:24 »
Man kann die Platte ruhuig grün lassen,. Nur braucht man trotzdem ein paar schneebedeckte Bäume, einige Schneewehen. Die Bases der Infanterie teilweise mit Schnee bedeckt und schon sieht es aus wie Tauwetter :)
"Wir sind zurück!"

Djevel

  • TTS - Veteran
  • **
  • Beiträge: 427
Re: EW in Dresden
« Antwort #10 am: 09. September 2013, 18:25:51 »
Naja mein plan sieht folgendermaßen aus:

Standart LW Finnen weiterhin als Jalkavaki/Jääkari
Und Kapuzen Finnen von EW als Sissi Platoons (Da die keine Ski tragen)

Schöne Ideen, sieht am Ende auf anderen Platten Turnieren etc dann trotzdem kacke aus mit Ski und ohne Schnee, daher Orienteiere ich mich lieber an den 5 Platten in Dresden und da ist nur Wiese vorhanden.



Neth Havoc

  • TTS - Veteran
  • **
  • Beiträge: 422
Re: EW in Dresden
« Antwort #11 am: 10. September 2013, 07:53:19 »
@Neth Havoc:  was schwebt Dir denn so vor? Werden wir Russkies im Schnee sehen ;-) ?
Nein bleibt alles ohne Schnee. Die sollen wenn dann zu meinen bisherigen Modellen passen, da man einiges auch im MW einsetzen kann. Des Weiteren habe ich kein Wintergelände und auch nicht vor, mir in nächster Zeit da welches anzuschaffen.
Unschuld beweist gar nichts!
http://lcwdat.blogspot.de/

Neth Havoc

  • TTS - Veteran
  • **
  • Beiträge: 422
Re: EW in Dresden
« Antwort #12 am: 14. Januar 2014, 10:13:19 »
Ich habe den ersten Post mal aktualisiert...
Unschuld beweist gar nichts!
http://lcwdat.blogspot.de/

Two-Dice

  • TTS - Spamer
  • *****
  • Beiträge: 1644
  • DD - FoW, DW, ItG, WHF
    • Mein Tabletop-Blog
Re: EW in Dresden
« Antwort #13 am: 20. Januar 2014, 11:41:36 »
Mal 'ne Frage: Mit welcher Punktzahl wird EW gespielt? Ich bin derzeit mit 1500 in die Planung gegangen, was ja ein gängiger Wert im Midwar ist. Falls sich 1750 etablieren, müsste ich noch ein paar Panzerchen herbeordern.
Jedenfalls sind die ersten zwei Motor Platoons entgratet und aufs Base geklebt. Tbc.
Scheiß auf Küsschen, guten Freunden gibt man ein Bier!
Mein Tabletop-Blog

Psychopath

  • TTS - Elite
  • ***
  • Beiträge: 896
Re: EW in Dresden
« Antwort #14 am: 20. Januar 2014, 13:09:24 »
Von Battlefront sind dieses Jahr 1550pkt vorgegeben. Wir sind hier aber flexibel und werden sicher auch in dieser Drehe spielen, wobei ja ein Downgrade auf 1500pkt kein Problem sein sollte da man nur ein paar Zusatzoptionen streichen muss.