23. Oktober 2020, 11:01:22

Neuigkeiten:

Ein herzliches Willkommen.
Die neue Forensoftware wurde installiert. Stand der Daten: 18.10.2019
Ich hoffe das alle Funktionen laufen, aber mit Schwund ist zu rechnen, leider :-(... Probiert euch aus und meldet euch bitte per PN bei mir, danke. MfG Frank.


Civilization

Begonnen von sachse, 05. Juni 2012, 16:57:05

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

sachse

Wer kennt es oder hat es schon gespielt?

Das Neue von FFG:

http://www.brettspiele-report.de/civilization-das-brettspiel/

Momentan eines meiner Lieblingsspiele.

Durch das Weglassen der Startvorteile, könnte man mit jedem Volk auch mal jeden Sieg anstreben. Hat das schon mal jemand versucht?

alabastero

Das ist echt ein schönes Spiel, was vor allem die PC-Atmosphäre sehr schön einfängt. Das mit den Startvorteilen haben wir noch nicht versucht, wäre aber in der Tat mal eine interessante Idee.

Sumpfteufel

Moin,

wenn Ihr wollt, können wir ab Juli mal das Original spielen - jenes, dessen Atmosphäre vom PC-Spiel eingefangen wurde ...

Aber ich werde ich dem PC-Ableger auch mal eine Chance geben, obwohl ich -als Traditionalist- es eher als zweiten Aufguss empfinde, Kaffeetrinker verstehen sicher, was ich meine.

alabastero

Ja' das sollten wir mal machen. Wobei das alte und das neue Civs zwei echt unterschiedliche Spiele sind, beide auf ihre Weise toll. Das alte Civ finde ich fast noch ein Stückchen schöner, ist allerdings aufgrund der Länge leider schwierig spielbar.

Sumpfteufel

Schwierig wegen der Länge? Aber bitte, bitte - 8...12 Stunden (wenn man die Regeln kennt) mit netten Leuten zu verbringen sollte doch nicht als "schwierig" bezeichnet werden, ich empfinde es eher als "angenehm" ;-)
Zumal der Schwerpunkt hier eher auf Handel liegt und -nennen wie es- "Diplomatie" (andere mögen es "Diskussion von Drohkulissen" nennen).

Im Gegenteil - es macht das Leben leicht, muß man doch den restlichen Tag nicht verplanen. Selten sind Entscheidungen so einfach :-)

sachse

Vom alten Civilization habe ich nur gelesen.

Da sollen jede Menge schicker Figuren dabei sein.

Würde ich auch gern mal testen.

Beim Neuen schätze ich allerdings sehr, dass es sich nicht unnötig in die Länge zieht.

Sumpfteufel

Moin,

nee, das "alte" Civi hat keine Figuren, nur Pappcounter, ganz klassisch. Braucht auch keine Figuren, der Schwerpunkt liegt eindeutig im Handel und günstigen Erwerb der Civi-Karten (ewig aufwendiges Bonussystem der Karten untereinander).

Auseinandersetzungen spielen eher eine untergeordnete Rolle, man hat -ganz realsitisch- eben selten genug Ressourcen dafür. Wer dauernd rumzofft, hat wenig Siegaussichten. Zuschlagen, wenn die Zeit günstig ist, ist die Devise. Oder eben drohen und günstiger handeln ...

Kurzum - man spielt eben *mit* seinen Kollegen und nicht nur gegeneinander. Man darf dem anderen ruhig auch was gönnen, wichtig ist, ein klein bißchen mehr zu bekommen. Hat daher einiges von Go.


alabastero

Zitat von: Sumpfteufel am 05. Juni 2012, 22:55:11
Schwierig wegen der Länge? Aber bitte, bitte - 8...12 Stunden (wenn man die Regeln kennt) mit netten Leuten zu verbringen sollte doch nicht als "schwierig" bezeichnet werden, ich empfinde es eher als "angenehm" ;-)
Zumal der Schwerpunkt hier eher auf Handel liegt und -nennen wie es- "Diplomatie" (andere mögen es "Diskussion von Drohkulissen" nennen).

Im Gegenteil - es macht das Leben leicht, muß man doch den restlichen Tag nicht verplanen. Selten sind Entscheidungen so einfach :-)


Das hast Du schön gesagt :-)

Was Sachse meinte ist das alte Civ von Eagle Games, das war eher Grütze, weil es eigentlich keine sinnvollen Regeln hatte und nur schicke Figuren - klassisch Eagle Games halt. Das neue Civ ist da wirklich besser gelungen.

Ephalim

Ich kenne auch nur das "alte" Civ-Spiel.
Wenn man das dann noch mit Wirtschaftswissenschaftlern spielt, kommt man mit 12 Stunden nicht aus. Wir haben auch schon mal nach 15 Stunden abgebrochen.

Das war ein cooles Spiel. Steht noch im Schrank eines Freundes und kann bei Bedarf rausgekramt werden.

Sumpfteufel

Moin,

gerade versuche ich, für die "alte" Avalon Hill Variante Mitspieler per Doodle zu finden.

Also, wer mag und Zeit hat:
http://www.doodle.com/mzv3sbm47a8utmqi

Hawk02

Hallo,
ich habe mir die Version von FFG zugelegt. Kommt ja sehr ans Original ran.
Wer in und um Leipzig Interesse hat soll sich doch bitte melden.

MfG Frank.
-mein YouTube Kanal-
-Figuren und Gelände by Hawk02-
Spiele 2019: TT: 16, Boardgames: 22
Spiele 2020: TT: 11, Boardgames: 09

alabastero

Ok, dann lass uns mal nen Termin finden. Wie schaut es bei Dir in der kommenden Woche inkl. WE aus? Oder wollen wir das lieber im anderen Thread besprechen?

Sumpfteufel

Moin,

aktuell sieht es so aus, als könnte am 15.02.14 eine "Advanced Civi"-Runde zustandekommen bei mir.

@Alabastero: den Link hast Du ja sicher schon. Also, wenn Interesse ...?
@Hawk: wenn Interesse, schick ich Dir gerne den Doodle-Link per PM.

P.S.: bitte aktualisierst Du mein Profil im Gemeindeamt/Wer spielt was ? Hatte Dir kürzlich eine PM dazu geschickt. Danke!


alabastero

@Sumpfteufel: Interesse 120%, Zeit momentan eher 20% :-) . Leider kann ich erst kurzfristig Bescheid geben, ob es am 15.2. klappt. Ich melde mich aber in der Woche vorher noch bei Dir. Viele Grüße, Alex

Sumpfteufel

Moin Alex,

paßt schon, das Problem habe ich ja auch ;-) Inzwischen wäre es auch mehr als fair, wenn ich mal zu Dir/Euch nach Leipzig käme.

Schauen wir einfach mal, was geht.