27. September 2020, 15:32:27

Neuigkeiten:

Ein herzliches Willkommen.
Die neue Forensoftware wurde installiert. Stand der Daten: 18.10.2019
Ich hoffe das alle Funktionen laufen, aber mit Schwund ist zu rechnen, leider :-(... Probiert euch aus und meldet euch bitte per PN bei mir, danke. MfG Frank.


Die ersten Schritte mit der Airbrush

Begonnen von GiganteICE, 21. Januar 2020, 15:25:01

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

GiganteICE

So ich hab mich getraut. Nach vielen Fragen an euch und einigen Youtube Videos. Habe ich mir eine Airbrush mit einigen Zubehör gekauft. Ich möchte euch auf dem weg zur selbst Erkenntnis mit nehmen und vielleicht könnte ihr noch nen paar Tips geben oder kommt selbst auf den Geschmack.
Logisch = Unlogisch

GiganteICE

Das Equipment

Na langem suchen bei Amazon und Co. Hab ich mir dafür entschieden.

Die gute H&S Ultra
IMG_20191214_195451.jpg
Danke Hawk sie ist in guten Händen. Ja ihr seht richtig das ist das Endstück der EVO lustiger weiße passt es und funktioniert auch so an der Ultra. Der Tipp kam vom Brushshop Leipzig.

Der Kompressor Wiltec AF186
IMG_20191214_201051.jpg
Er läuft flüsterte leise ist er nicht aber ist es OK mein Kurzer kann im Nachbarzimmer schlafen

Der Reinigungspod
IMG_20191214_201148.jpg
Amazon billig Ding aber reicht für den Anfang tut was er soll

Absaugung
IMG_20191214_201254.jpg
Auch von Wiltec 4m3 pro min. Danke für den Tip knuffeltiger war kein muss hat aber durch die Ersparnisse bei den anderen Sachen noch ins Budget gepasst.


So das war erstmal der Equipment ich halte euch auf dem laufenden. Die ersten versuch habe ich auch schon gemacht. Das Ergebnis seht ihr hoffentlich Morgen  ;D
Logisch = Unlogisch

GiganteICE

22. Januar 2020, 21:17:10 #2 Letzte Bearbeitung: 22. Januar 2020, 21:19:08 von GiganteICE
So weiter geht es ;D die ersten Opfer waren schnell gefunden. Paar alte GW Minis die nur im Schrank lagen.

IMG_20191215_102459.jpg

IMG_20191215_102507.jpg

Aber wie sollte es auch anders sein! Aller Anfang ist bekanntlich nun mal schwer. Nach dem ich alles eingestellt hatte (Luftdruck auf 1,8bar) und bissel mit destilliertem Wasser rum probiert habe. Sollte es los gehen mit Primar. Flasche schön geschüttelt, die Ultra befüllt und Attacke. War zumindest der Plan ::) beim ersten Betätigen des Triggers war es passiert alles schwarz und ich mein nicht die Mini. Aus irgendeinem Grund hatte sich die liebe Düse gelockert und die ganze Farbe spritzte aus dem Becher Oben raus. Absaugung, Schreibtisch, Hände alles voller Primar und meine Frau dreht sich von ihrer Nähmaschien um, schaut mich an und fragt was los ist und fängt an zu lachen den es klebte auch in meinem Gesicht. Na Primar das sollte anders laufen :P

IMG_20191215_203423.jpg

IMG_20191215_203353.jpg

Naja bissel ist auch auf der Mini gelandet. OK danach war erstmal putzen angesagt und so richtig Lust hatte ich auch nicht mehr aber ich hab noch paar Jungs gefunden die sich freiwillig zum Testen gemeldet haben.

IMG_20200104_124028.jpg
Logisch = Unlogisch

Hawk02

Hallo,
ja das kenne ich, ich glaube das passiert jedem Anfänger, aber auch Pro, irgend was nicht richtig fest geschraubt, oder zu gemacht und paff, die ganze Farbe im Raum verteilt :-).

Geht ja gut voran bei dir und gut das meine alte Kanone eine neue Verwendung gefunden hat ;-).

Da ich meinen Kanal füllen will, sowieso gerne Tutorials mache und dir ein paar Tipps geben wollte, habe ich ein Video (Airbrush Tutorial) erstellt.
Du findest es auf meinem YT-Kanal (Link in meiner Signatur).

MfG Frank.
-mein YouTube Kanal-
-Figuren und Gelände by Hawk02-
Spiele 2019: TT: 16, Boardgames: 22
Spiele 2020: TT: 10, Boardgames: 09

Mäxen

Und, bist du schon weiter gekommen? Ich nutze meinen Airbrush sehr viel und sehr gerne!