27. Mai 2020, 00:07:24

Neuigkeiten:

Ein herzliches Willkommen.
Die neue Forensoftware wurde installiert. Stand der Daten: 18.10.2019
Ich hoffe das alle Funktionen laufen, aber mit Schwund ist zu rechnen, leider :-(... Probiert euch aus und meldet euch bitte per PN bei mir, danke. MfG Frank.


KasusKnaxus baut einen Hexadome

Begonnen von KasusKnaxus, 31. Oktober 2019, 18:16:47

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

KasusKnaxus

Die sind von Amazon. Schwierig bei den Sechsecken ist, dass häufig nicht angegeben ist, ob sich das angegebene Maß auf Seitenlänge, kurze oder lange Diagonale bezieht. So bin ich an die kleinen Sechsecke gekommen. Die habe ich per eBay sehr billig in China bestellt und bin vom falschen Maß ausgegangen. Der zweite Versuch war dann teurer über Amazon, dafür dann aber mit Aussicht auf kostenlosen Rückversand bei falscher Größe.

GiganteICE

Danke hätte man ja auch mal selber drauf kommen können :-)  Hab so bei einigen TT Händelern geschaut und nichts gefunden.
Logisch = Unlogisch

KasusKnaxus

10. April 2020, 20:25:29 #17 Letzte Bearbeitung: 10. April 2020, 20:26:55 von KasusKnaxus
So, lange nichts passiert hier. Der Hexadome lag jetzt lange im Club und ich habe ihn letztens wieder abgeholt, damit er beim Umzug nicht unter die Räder kommt. Dabei ist mir aufgefallen, dass das Teil ganz schön dunkel ist und nicht so grün und lebendig wie ich es wollte.
Deshalb habe ich mir mal einen  Abschnitt einer Spielerseite vorgenommen. Die sind zum Spielen nicht wichtig, aber für das Aussehen schon.
Die Ausgangslage:

Sie dürfen in diesem Board keine Dateianhänge sehen.

Helleres Flock macht die dunklen Hügel etwas lebendiger, die Steine bringen eine neue Textur und Farbe ins Spiel, damit das ganze nicht zu flächig wird.

Sie dürfen in diesem Board keine Dateianhänge sehen.

Zum Schluss noch Statikgras in verschiedenen Tönen und ein paar Büschel:

Sie dürfen in diesem Board keine Dateianhänge sehen.

Jetzt ist es auf jeden Fall lebendiger. Für die anderen Felder habe ich noch ein paar Ideen das ganze etwas wilder zu machen. Das Ppielfeld an sich wird nur farblich etwas an den Rahmen angepasst.