Autor Thema: [23.-25.02.2018] Tactica 2018 in Hamburg - Planungsthread  (Gelesen 940 mal)

alabastero

  • TTS - Elite
  • ***
  • Beiträge: 927
    • Terrain Builder
Hier noch der offizielle Planungsthread für unsere Präsentation auf der Hamburger Tactica. Ich würde diesen ersten Post halbwegs aktuell und zusammen gefasst halten. Daher erst mal nur Platzhalter hier.

Termin:

23.02.2018 = Aufbau Abends
24.-25.02.2018 = offizielle Öffnung

Mitwirkende:
Darragh, Matthias, Martin, Michael, Alex, ...

Thema:
AWI - Southern Campaign - Scharmützel von und mit Francis Marion (Inspiration für den Patriot)

Spieltisch
Die Baumwollfelder - http://www.tabletopsachsen.de/forum/index.php?topic=1684.0
Das Herrenhaus - http://www.tabletopsachsen.de/forum/index.php?topic=1743.0

Armeen
Platzhalter

Missionen
Platzhalter
« Letzte Änderung: 10. Januar 2018, 08:51:08 von Killerpin »

ics

  • TTS - Veteran
  • **
  • Beiträge: 367
    • Field of Minis
Re: Tactica 2018 - Planungsthread
« Antwort #1 am: 15. März 2017, 21:31:31 »
Sehr gut!

Hier mal meine Gedanken für das erste Szenario:

Szenario 1: Überfall auf die Plantage
  • Partisanen schleichen sich an die Farm heran, um das Herrenhaus nieder zu brennen
  • Sneak-Szenario: Partisanen schleichen sich durch die Felder (Tarnmarker)
  • Ziel: Partisanen brennen Herrenhaus an (1 Aktion zum anbrennen - Brandregel entsprechend M&T)
  • Loyalisten müssen Haus löschen (2 Aktionen zum löschen/entfernen eines Brandmarkers)
  • Runden laufen ab (Eventkarten werden dazu gemischt): nach einiger Zeit kommt Loyalistenunterstützung
  • Minimodus für Sklaven: laufen weg vs. unterstützen Partisanen vs. bekämpfen Partisanen

Minis:
- 13 Partisanen - 2 Gruppen + 1 Offizier
- 4 Sklaven
- 8 Plantagenleute
- 12 Loyalisten-Unterstützer
« Letzte Änderung: 15. März 2017, 21:34:44 von ics »

alabastero

  • TTS - Elite
  • ***
  • Beiträge: 927
    • Terrain Builder
Re: Tactica 2018 - Planungsthread
« Antwort #2 am: 31. März 2017, 11:26:02 »
Der Grimwork hat uns dankenswerterweise auf folgende Miniatur hingewiesen:



Wer erkennt, um wen es sich handelt, darf sich den Film noch mal anschauen :)

https://www.zombiesmith.com/products/american-hero-and-sons

ics

  • TTS - Veteran
  • **
  • Beiträge: 367
    • Field of Minis
Re: Tactica 2018 - Planungsthread
« Antwort #3 am: 31. März 2017, 19:47:35 »
...ach ja, der Mel Gibson - der eine Südstaatenfarm betreibt und fair seine schwarzen Arbeiter bezahlt...

Beastmaster

  • TTS - Veteran
  • **
  • Beiträge: 464
Re: Tactica 2018 - Planungsthread
« Antwort #4 am: 22. September 2017, 10:12:30 »
Hey, da ich gerne auch mal die Tactica erleben möchte...8)braucht ihr noch Unterstützung? Egal in welche Form z.b. Geländebau? :D
Bolt Action-Deutsche,Franzosen, Freeboters Fate-Kult/Gobos, Napo-Franzosen,Tanks-Briten,WHFB/T9A-Echsenmenschen,WH40k-DeathGuard/Orks,Projekt Z

Two-Dice

  • TTS - Spamer
  • *****
  • Beiträge: 1634
  • DD - FoW, DW, ItG, WHF
    • Mein Tabletop-Blog
Re: Tactica 2018 - Planungsthread
« Antwort #5 am: 22. September 2017, 11:15:23 »
Da ich uns noch offiziell anmelden muss, wäre es schön, wenn ich verbindliche Zusagen bekäme. Ich denke Alex, Martin, Darragh und ich sind gesetzt. Ronald möchte ebenfalls gerne mitkommen. Wenn Micha auch noch zusagt, müssen wir uns nochmal wegen des Quartiers Gedanken machen.
Außerdem möchte ich gerne die An- und Abfahrt frühzeitig planen. Höchstwahrscheinlich werde ich wieder über Berlin fahren, da ich dort die Familie absetze. Da das Auto gewachsen ist, könnte ich vielleicht noch 3-4 Leute mitnehmen, aber das muss ich nochmal mit der Regierung abklären und noch ist ja etwas Zeit.

Zu guter Letzt möchte ich nochmal anregen, ob wir als Regelwerk vielleicht nicht doch Sharp Practice ausprobieren wollen? Vom Aktivieren ist es Musket & Tomahawks recht ähnlich (Karten), allerdings spielen Anführer und Moral eine viel wichtigere Rolle.

@ Ronald: Alex hat den Tisch so gut wie fertig, demnächst stelle ich die Fotos von unserem Testspiel ein. Die Figuren werden dieses Mal von Martin geliefert, da er zum Thema bereits einen guten Fundus hatte. Du müsstest Dir also nur noch die Regeln aneignen. Idealerweise machen wir bis Februar noch das ein oder andere Spiel, um reinzukommen.
Scheiß auf Küsschen, guten Freunden gibt man ein Bier!
Mein Tabletop-Blog

alabastero

  • TTS - Elite
  • ***
  • Beiträge: 927
    • Terrain Builder
Re: Tactica 2018 - Planungsthread
« Antwort #6 am: 28. September 2017, 16:41:25 »
Hey Beastmaster,

kannst gerne mitkommen, wäre auf jeden Fall sinnvoll wenn Du dann ein paar Demospiele auf der Tactica selbst mit übernehmen könntest. Wie Matthias schon sagte: das Zeug ist eigentlich schon so gut wie fertig.

Vg, Alex

Beastmaster

  • TTS - Veteran
  • **
  • Beiträge: 464
Re: Tactica 2018 - Planungsthread
« Antwort #7 am: 28. September 2017, 16:57:46 »
Nice!

 Falls doch noch was benötigt wird sagt bescheid. So nun zum Regelwerk...welches nun?:)
Was muss ich noch wissen?
Bolt Action-Deutsche,Franzosen, Freeboters Fate-Kult/Gobos, Napo-Franzosen,Tanks-Briten,WHFB/T9A-Echsenmenschen,WH40k-DeathGuard/Orks,Projekt Z

Two-Dice

  • TTS - Spamer
  • *****
  • Beiträge: 1634
  • DD - FoW, DW, ItG, WHF
    • Mein Tabletop-Blog
Re: Tactica 2018 - Planungsthread
« Antwort #8 am: 29. September 2017, 08:05:21 »
Zum Ablauf:

Wir bauen Freitag Abend auf, Sonntag ab 16 Uhr können wir abbauen. Alex hat ein Bed&Breakfast fußläufig aufgetan, wenn er mit seiner Familie anrückt, passen in das 2. Zimmer vier Mann (2 Stockbetten). Waren das 30€ pro Nacht und Nase?
Falls ich euch nicht mitnehmen kann (siehe oben), müsstet ihr mit Bus & Bahn anreisen, oder euch irgendwas anderes organisieren.
Da zu Sharp Practice noch keine Reaktion kam, bleiben wir wohl bei Musket & Tomahawks. Leider habe ich nur eine Fraktion aus dem FIW, da müssen wir uns mal gezielt für ein Spiel mit Martin oder Darragh verabreden.
Scheiß auf Küsschen, guten Freunden gibt man ein Bier!
Mein Tabletop-Blog

ics

  • TTS - Veteran
  • **
  • Beiträge: 367
    • Field of Minis
Re: Tactica 2018 - Planungsthread
« Antwort #9 am: 30. September 2017, 14:48:10 »
...hatte gar nicht mitbekommen, dass hier was besproche wurde:
Es wäre gut, wenn wir M&T beibehalten, weil es alle am flüssigsten beherrschen. 
Wir können ja gern nochmal ein Testspiel in der Insel machen - ab Mitte November bin ich wieder 100% Hobby-Einsatz-Bereit ^^

@Mathias
Kannst du noch die Fotos irgendwo hinterlegen (Dropbox o.ä.)? Ansonsten sag Bescheid, wenn wir uns da mit dem Spiel richtig anmelden. Ich würde da gern den Text schreiben.

Beastmaster

  • TTS - Veteran
  • **
  • Beiträge: 464
Re: Tactica 2018 - Planungsthread
« Antwort #10 am: 01. November 2017, 09:02:01 »
Ich werde mir nächsten Monat M&T zulegen. Vielleicht bekommen wir dann mal eine Runde hin? Kurze Frage noch zur Fahrt...ist genug Platz im Auto vorhanden? und zur Unterkunft... Ich würde es begrüßen wenn wir alle zusammen den selben Ort haben. Sind die Zimmer schon voll? Sollte ich selber mal dort Anrufen und was reservieren?

Danke
Bolt Action-Deutsche,Franzosen, Freeboters Fate-Kult/Gobos, Napo-Franzosen,Tanks-Briten,WHFB/T9A-Echsenmenschen,WH40k-DeathGuard/Orks,Projekt Z

Two-Dice

  • TTS - Spamer
  • *****
  • Beiträge: 1634
  • DD - FoW, DW, ItG, WHF
    • Mein Tabletop-Blog
Re: Tactica 2018 - Planungsthread
« Antwort #11 am: 01. November 2017, 09:22:46 »
a) Autofahrt: es ist noch nicht ganz raus, ob ich meine Familie in Berlin oder Poyenberg (1,5h von Hamburg) absetze und wieder abhole. Drei Leute könnte ich mitnehmen, das will ich aber noch nicht versprechen. Daher meine Bitte, euch darauf einzustellen, zur Not mit der Bahn oder Bus zu reisen.
b) Unterkunft: Da wir nur vier Dresdner sind, sollte das passen. Selber anrufen bringt nix, da es sich um eine einzelne, privat vermietete Ferienwohnung handelt.
Scheiß auf Küsschen, guten Freunden gibt man ein Bier!
Mein Tabletop-Blog

alabastero

  • TTS - Elite
  • ***
  • Beiträge: 927
    • Terrain Builder
Re: Tactica 2018 - Planungsthread
« Antwort #12 am: 01. November 2017, 12:37:04 »
Huhu ihr alle.

Wir können gerne noch mal ein Testspiel machen, das würde bzgl. der Missionen manches noch mal verfestigen. Einfacher ist es sicherlich, wenn ihr nach Leipzig kommt, aber ich komme auch gerne mal noch einen Tag nach Dresden und packe das Zeug ein.

Die Unterkunft würde ich nachher mal fest buchen, da passen 2x4 Personen rein. Die eine Hälfte würde ich mit meiner Family belegen, die andere Hälfte würde dann für euch Dresdner zur Verfügung stehen. Preislich liegt die Unterkunft bei ca 30-40 € pro Nacht, genaueres würde ich euch dann sagen, wenn ich den endgültigen Preis und die Reservierung fix habe.

ics

  • TTS - Veteran
  • **
  • Beiträge: 367
    • Field of Minis
Re: Tactica 2018 - Planungsthread
« Antwort #13 am: 04. November 2017, 11:22:10 »
Ok, klingt gut mit der Unterkunft - ist wieder die alte, oder?

@Mathias: wann weißt du das? - weil langfristig gebuchte Zugtickets dann auch eher günstiger sind.

Wegen Testspiel: können wir auch gern nochmal machen - dann wahrscheinlich eher Januar/Februar in Leipzig?
Ansonsten können wir hier in Dresden mit Ronald nochmal üben Ich hatte jetzt vor kurzem die beiden Szenarien nochmal komplett auf Papier gebracht. Ich schick es bei Gelegenheit nochmal rum.

ics

  • TTS - Veteran
  • **
  • Beiträge: 367
    • Field of Minis
Re: Tactica 2018 - Planungsthread
« Antwort #14 am: 04. November 2017, 11:24:22 »
...btw. sind wir zu viert aus Dresden? Micha kommt nicht mit?