Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Ziemlich sicher. Mindestens, wenn man für diese Spiele einen oder zwei andere Tische an die Wand stellt, um den Platz frei zu machen, aber ich denke, das sollte sogar ohne klappen. 1,80m x 3,60m sind in der Länge ja auch nur zwei aneinander gestellte 72"-Platten (also etwa zwei der eingezeichneten Tische), die Breite lässt sich sicherlich auch machen.
2
Verein Spieltreffen / Re: [Leipzig] Spieletreff im Club immer Dienstags
« Letzter Beitrag von old dirty dee am 25. März 2019, 23:09:04 »
Hi,
ist morgen noch eine Platte für 40k frei? 26.3.19 ca.19.30 Uhr?
LG
3
Infinity / Re: Wer hat was und spielt wo?
« Letzter Beitrag von HYBRIS am 25. März 2019, 22:40:15 »
infinity Leipzig (unter der Woche auch mal Dresden) - YuJing, Haqqislam, Aleph, Caledonia, MoratAF
4
Für die napoleonische Fraktion mal die Frage , ob auch eine Stellfläche von 2,80m x 4,60m ( Spielfläche von 1,80m x 3,60m , wie heute , plus 0,5m Umgang )  realisierbar ist.
5
Warhammer 40000 / Re: [40k] Vigilus Kampagne
« Letzter Beitrag von eXi am 25. März 2019, 17:41:51 »
Ergebnisse Woche 3:

Damian 14 zu 10 Mathieu  -> 59 zu 41

Bolsch 8 zu 15 Pierre -> 35 zu 65

Xenos + 94 (+346)= 440 GP

Imperium + 106 (+178) = 284 GP
6
Verein Spieltreffen / Re: Montagstreffen in der INSEL - Spielverabredungen
« Letzter Beitrag von Zorrt am 25. März 2019, 12:16:00 »
Ahoi ihr Landradden!

Bei mir wars jetzt privat etwas anstrengender. Morgen bin ich für Infinity in der Ecke, ab übernächster Woche (also in 14 Tagen) versuch ich wieder in den Club zu kommen. Mit Saga und Freebooters. (Oder halt Infinity).

Bis denn dann und immer eine handbreit Sand unter den Reifen
Zorrty
7
Verein / Re: Satzung und Vereinsinfos
« Letzter Beitrag von RTC am 25. März 2019, 11:10:05 »
Also ich habe die jetzt mal getroffen...

Die spielen fleißig, aber eben nicht hier.  :-\
8
Verein Spieltreffen / Re: Montagstreffen in der INSEL - Spielverabredungen
« Letzter Beitrag von Two-Dice am 25. März 2019, 11:01:01 »
So, wie siehts morgen aus?
Kann leider nur bis maximal 21Uhr bleiben.
Wer hat Lust auf eine Runde Freebooters?

Lust auf jeden Fall, vor allem nachdem letzte Woche meine Gobbos in ihrem dritten Spiel überhaupt ordentlich den Kult vermöbelt haben. Leider bin ich heute schon anderweitig verplant, unter anderem spielen wir eine Runde "Gaslands" (Autorennen im Mad Max - Stil). Wenn Du darauf Lust hast, komm doch trotzdem vorbei, ich bringe ein paar Autos mehr mit. Wir treffen uns ab 17:45 Uhr.
9
Verein / Re: Wie geht es weiter mit dem Verein? Diskussionsrunde 2 -
« Letzter Beitrag von RTC am 25. März 2019, 10:54:45 »
Also mit den eingezeichneten Tischen sieht das schon recht passend aus :)

Ich denke, 5€ mehr im Monat wird keinen umbringen, 10€ mehr, lassen bei mir dann aber auch schon langsam die Kosten-Nutzen-Frage aufkeimen. Aber ich bin da auch nicht repräsentativ.

Ich möchte aber noch mal die Industriebrache im Randgebiet ins Gespräch bringen.

Ich war am Samstag im Chemnitzer Verein, die haben sowas...

Industriebrache:

Pro:
- günstig
- viel Platz
- kein Problem mit Parkplätzen
- ungestört

Contra:
- kein hübscher Laden/Büro, sondern eher "rustikaler Charme"
- keine "Laufkundschaft"
- eventuell schlechter mit Öffentlichen zu erreichen

Konkret in Chemnitz war folgendes:

Es ist ein Industriegebiet in städtischer Randlage, mit dem Auto gut zu erreichen (Autobahn runter, ein, zwei dicke Hauptverkehrsstraßen und da), da ein Einkaufcenter in der Nähe liegt, hält auch eine Bahn davor.
Davor ist eine LKW-Anladerampe mit Platz für LKWs und zum rangieren der Selben. Ohne eventuelle Nachbarn zu stören könnte man da 20 Autos parken.
Dahinter ist eine ehemalige Bahn-Anlieferrampe. (Strecke ist stillgelegt) und dann ein Autofriedhof (ich sah mich da schon mit einem Grill sitzen ;) )
Die Räume sind geräumig und zahlreich.
Es kostet wohl fast nichts.

Dafür sahen die Toiletten und die ganze Anlage sanierungsbedürftig aus, in den Gängen steht ein haufen Zeugs rum (Sperrmüll vom Vormieter oder so ähnlich). Wer schon mal in einem alten Lagerhaus war, weiß vielleicht wie sowas aussieht.
Heizung könnte im Winter problematisch werden.
Und zufällig verirrt sich da keiner hin.

Alles in allem würde ich sagen (wenn man Ding im Winter geheizt bekommt) ein toller Nerdbunker, aber weit weg von einem Prestigeobjekt.
10
Verein / Re: 40K Gelände
« Letzter Beitrag von Gepardentiger am 25. März 2019, 10:31:48 »
Sorry ... falsch gelesen! Dresedner geht fleißig ans Werk. Wir Leipziger machen unser Süppchen.

Hi eXi, kein Ding. Aber vielleicht könnt ihr uns mit eurer Erfahrung weiterhelfen? Wieso habt ihr euch für Bases entschieden? Wie habt ihr die gemacht? Sind dann alle eure Tische identisch im Design?
Seiten: [1] 2 3 ... 10