Autor Thema: Necromunda  (Gelesen 107 mal)

Unk

  • TTS - Veteran
  • **
  • Beiträge: 220
Necromunda
« am: 28. November 2017, 08:00:54 »
Moin, gibts schon Leute die das neue Necromunda Underhive getestet haben?

Früher war Necromunda eins meiner liebsten GW-Spiele. Die neuen Minis sind nicht schlecht (hab aber auch noch meine gute alte Escher Gang am Start), Austattung der Box wirkt auch nicht schlecht.

Das alte Necromunda Gelände hab ich auch noch rumliegen, außerdem kam letzten noch der Si-Fi Gelände Kickstarter, so das ich ernsthaft überlege da mal reinzuschnuppern.  8)

Solar

  • TTS Vorstand
  • TTS - Advanced
  • *****
  • Beiträge: 197
Re: Necromunda
« Antwort #1 am: 29. November 2017, 14:06:21 »
Dann hier noch mal die Meldung von mir (Micha).
Derzeit überlege ich mir noch das Grundspiel zu Weihnachten selbst zu schenken.

Wenn dem dann so ist, würde ich mich über das ein oder andere Spielchen dazu freuen.
mfG Micha

BISAM

  • TTS - Rookie
  • Beiträge: 44
Re: Necromunda
« Antwort #2 am: 29. November 2017, 19:31:02 »
Ich bin auch dabei, das wäre auch ein Spiel welches die Brücke zum Verein für mich schlägt. Hab aber eher Bock auf die Old School Minis 😊 würde mich aber freuen wenn wir uns im Neuen Jahr dazu zusammen finden können 😊

Unk

  • TTS - Veteran
  • **
  • Beiträge: 220
Re: Necromunda
« Antwort #3 am: 29. November 2017, 20:40:12 »
Ok, dann sind wir schon zu dritt. Sehr gut 8) Hatte schon Angst das das gar keinen mehr interessiert.

BISAM

  • TTS - Rookie
  • Beiträge: 44
Re: Necromunda
« Antwort #4 am: 30. November 2017, 00:44:48 »
P.s. wenn du es bei GW Nebensystem rein haust finden es vielleicht mehr 😁 ich tippe in dem GW Laden wird die neue Edition auch gespielt.  Obwohl ich mir da bei Blood Bowl auch mehr erhofft hab. Aber das System ist ja näher am 40k